Schreiben Sie uns: Info(at)erlebnisraum-ev.de

Sozialtraining

 

Unter Sozaltraining verstehen wir, die Kompetenzen der einzelnen Gruppenmitglieder zu stärken. Zu meist sind Schulklassen sogenannte Zwangsgruppen, die nicht durch die freie Wahl der einzelnen Teilnehmenden zusammengesetzt sind. Sie werden durch die Schule vorgegeben. In solchen Verbänden ist es umso wichtiger an den Gruppen- und Sozialkompetenzen zu arbeiten.
Oft ist im Regulären Schulalltag dafür keine Zeit und Konflikte entstehen, die sich hin bis zum Mobbing ausweiten können. Viele Schulen und Lehrer kennen diese Thematiken und stehen denen meist Machtlos gegenüber.

Die Sozialen-Kompetenzen lassen sich gezielt  trainieren, hierzu verwenden wir verschiedene Methoden aus Erlebnispädagogik und Coaching an um der Gruppe eigene Wege durch Konflikte und Krisen zu ermöglichen.

Uns ist es wichtig präventiv mit Gruppen zu arbeiten, das heißt bevor es zu den Eskalationen kommt. Aber auch in Gruppen wo ein konfliktbehaftetes Klima in der Klasse herrscht ist ein Training eine wichtige Maßnahme.  

Die Trainings können an einem externen Ort oder in der Schule stattfinden, dazu gilt aber immer zu berücksichtigen, dass die Schule als Raum der Teilnehmenden begriffen wird in der die Tariner_innen nur zu Gast sind.

Wir haben verschiedene Konzepte die auf die einzelnen Gruppen aller Jahrgangsstufen stets abgestimmt werden zudem sind für verschiedene Jahrgangsstufen spezielle Schwerpunktkonzepte erstellt.

Klasse 5 – Zusammenführung
In dieser Phase ist es besonders wichtig Gruppenstrukturen zu festigen und ein gesundes Wir-Gefühl zu erzeugen.  Hier geht es darum, dass die Schülerinnen und Schüler erleben, dass eine starke Gruppe Spaß macht und das Vertrauen und Rücksichtnahme auf das gesamte Lernklima auswirkt.

Klasse 7 – Soziales Miteinander
In diesem Alter werden die Strukturen der bestehenden Gruppe aufgelöst, neue Freundschaften entstehen, Interessen können abweichen und die Lebensrealitäten gehen aus einander. Auch werden Autoritäten in Frage gestellt.
Jetzt geht es darum herauszufinden was ist ein Soziales Miteinander und wozu ist es notwendig, hier wird das Thema Rücksicht und Absprachen stark in den Vordergrund gestellt, auch durch Reflektion wird das eigene Handeln durch die Teilnehmenden Selbs bewertet.

Klasse 9 - Kommunikation
Für einige Schülerinnen und Schüler beginnt eine spannende Frage, was mache ich Beruflich wo möchte ich in Zukunft hin. Nun kommt es darauf an, wie kommuniziere ich mit meiner Außenwelt, was findet bei der Kommunikation statt. Warum ist es wichtig, dass ich sage was ich will.


 

Schulklassen Buchungsanfrage

Persönliche Daten

Die hier eingegebenen Daten werden nur für die Angebotserstellung verwendet.

Angaben zur Klasse
Angaben zur Aktivität
Sonstiges

ErlebnisRaum e.V.

Borstelerstr. 5
31535 Neustadt am Rübenberge

info(at)erlebnisraum-ev.de

Unterstützen

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

 

 

 

Wichtige Informationen